Der Mut, Gastgeber*in zu sein für etwas, das Sie noch nicht kennen (Einführung und Überblick) Unsere Wahrnehmung der aktuellen Situation ist ambivalent: Wir wünschen uns „das Leben, wie wir es kannten“ zurück und spüren zugleich, dass wir längst zu Neuem aufgebrochen sind. Welche der beiden Seiten wollen wir fördern? Es wird Sie nicht überraschen,...